de +49 (0) 7667 4269631 info@freiburg-kultour.com

Anmelden

Registrieren

Wenn Sie ein Konto haben, können Sie Ihre Unterlagen einsehen, Zahlungseingänge verfolgen und Bewertungen abgeben.
Benutzername*
Passwort*
Passwort Bestätigen*
Name*
Nachname*
Geburtsdatum*
Email*
Telefon*
Land*
* Creating an account means you're okay with our Terms of Service and Privacy Statement.
Bitte akzeptieren Sie die AGB und Datenschutzerklärung

Schon Mitglied?

Anmelden
+49 (0) 7667 4269631 info@freiburg-kultour.com
de

Anmelden

Registrieren

Wenn Sie ein Konto haben, können Sie Ihre Unterlagen einsehen, Zahlungseingänge verfolgen und Bewertungen abgeben.
Benutzername*
Passwort*
Passwort Bestätigen*
Name*
Nachname*
Geburtsdatum*
Email*
Telefon*
Land*
* Creating an account means you're okay with our Terms of Service and Privacy Statement.
Bitte akzeptieren Sie die AGB und Datenschutzerklärung

Schon Mitglied?

Anmelden

Das historische Kaufhaus der Habsburger in Freiburg

0
Preis
ab115.00 €
Preis
ab115.00 €
Buchung
Anfrage
Name und Nachname*
Email*
Telefon
Ihre Anfrage*
* Ich akzeptiere die AGB und Datenschutzerklärung.
Bitte akzeptieren Sie die AGB und Datenschutzerklärung
Noch buchbar: 10 Gruppen
* Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus um zum nächsten Schritt zu gelangen.

Weiter zur Buchung

Auf die Wunschliste

Bitte legen Sie ein Konto an, um eine Wunschliste zu erstellen

439

Gründe bei Freiburg Kultour zu buchen?

  • Offizieller Partner der Stadt Freiburg
  • Größter Anbieter in Freiburg
  • Qualifizierte Gästeführer*innen
  • Online buchbar

Sie haben Fragen?

Wir sind für Sie da. Montags bis Freitags von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Samstags von 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr. Sonntags von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

+49 7667 4269631

info@freiburg-kultour.com

90 min
Preis pro : Gruppe
Gerichtslaube
Gruppengröße : 30
Tour Details

Diese thematische Stadtführung erklärt den Einfluss der Habsburger auf die Freiburger Stadtgeschichte. Diesen Einfluss werden Sie deutlich erkennen, wenn Sie das historische Kaufhaus sehen.

Mitte des 14. Jahrhunderts gelang den Freiburgern etwas damals Unerhörtes: man kaufte sich von den eher ungeliebten Stadtherren, den Grafen von Freiburg frei und suchte sich nun neue Beschützer und Herrscher. Von diesem Zeitpunkt an war das Schicksal der Stadt über 400 Jahre lang mit kurzen Unterbrechungen an das Haus Habsburg gebunden. Die Freiburger standen treu zu ihren neuen Herrschern, die ihnen eine Universität und viele Privilegien gaben, aber auch viel forderten. Diese thematische Stadtführung in Freiburg spürt den Zeugnissen dieser langen Beziehung zwischen der Stadt Freiburg und den Habsburgern nach. Denn nicht nur das historische Kaufhaus und die Universität, sondern auch eine Vielzahl kleinerer und unbekannterer Spuren der Habsburger haben sich bis heute in Freiburg erhalten.

Das historische Kaufhaus und andere Meisterwerke der „Habsburger in Freiburg“

Das historische Kaufhaus birgt vielleicht die auffallendste Erinnerung an die Habsburger in Freiburg, blicken doch von seiner Fassade gleich vier bedeutende Habsburger auf den Münsterplatz herab. Vor allem Kaiser Maximilian, der Freiburg mehrfach besuchte und die Stellung der Stadt in Vorderösterreich durch einen hier abgehaltenen Reichstag und etliche Privilegien stärkte. Wie es während seines Reichstages in Freiburg zuging, erfahren Sie auf dieser Themenführung ebenso wie die Gründungsgeschichte unserer Universität.

Doch die Beziehung Freiburgs zu den Habsburgern verlangte den Bürgern der Stadt auch Opfer ab. So findet sich im Südosten ein eindrucksvolles Denkmal am Ufer der Dreisam, das an die erste dramatische Bewährung des Verhältnisses Freiburg-Habsburg in der Schlacht bei Sempach 1386 erinnert, deren Datum heute als Schweizer Nationalfeiertag begangen wird und die die von Freiburger Bürgern gestellte Truppe nahezu vollständig das Leben kostete.

Bis heute sind die Hinterlassenschaften des einst mächtigsten Herrschergeschlechts Europas in Freiburg allgegenwärtig und erzählen viele Geschichten, die uns diese kurzweilige thematische Stadtführung in Freiburg nahebringt.

Treffpunkt

Gerichtslaube (Google Map)

Was Sie erwartet

Diese thematische Stadtführung besticht mit 400 Jahren Geschichte. Unsere kompetenten und begeisternden Gästeführer*innen werden Ihnen anhand von historischen Gebäuden diese Geschichte darstellen. Freuen Sie sich auf:

  • Die Gerichtslaube
  • Die Alte Wache
  • Das Historische Kaufhaus
  • Das Walfischhaus
Photos
Karte